Wilhelm Feldhaar wurde im Januar 1944 in Bocholt geboren.
Er schuf sich eine eigene Existenz als selbständiger Handwerker und fertigte bereits seit Anfang der 1980er Jahre 'Holzstiche' mit verschiedenen Motiven.

Aus diesen 'Holzstichen' entwickelte er sich autodidaktisch durch Kombination mit Metall eine ganz außergewöhnliche, neue Technik:

- Metall auf Holz -

Zur Weiterbildung und Inspiration besuchte er 1989 ein Kunstseminar in Trier und stellte bereits auf mehreren Ausstellungen in Münster, Kleve, Wesel und im Kreis Borken seine Arbeiten aus.

Ständige Ausstellung seiner Bilder:

Werkstraße 33a
46395 Bocholt
Nordrhein-Westfalen
Tel.: 0 28 71 / 62 64